Rahmenprogramm:

Passend zur Ausstellung „was war“ bietet das Museum für Geschichte ein umfangreiches Exkursionsprogramm in die Regionen an. Was im Museum in kompakter Form angedeutet wird, breitet sich draußen, an den Originalschauplätzen, in seiner wahren Dimension aus: Geschichte hat sich abgelagert und eingegraben, ist zu Landschaft geronnen und allerorts präsent. Wir bringen dies im Rahmen von Wanderungen und Stadtspaziergängen, Radtouren und Museumsführungen ins Bewusstsein.

Wichtige Partner*innen sind uns dabei lokale Vertreter*innen aus Museen, Gemeinden, Geschichtsvereinen und Archiven, die sich mit großem Engagement um ihr historisches Erbe bemühen und uns ihre Regionen vorstellen.

 

Archiv: 

28. Mai 2021, 14-17 Uhr
Stadtspaziergang: Graz als Residenz. Burg, Adelspalais und „Höfe“ der großen Abteien

mit: Leopold Toifl, Ulrich Becker & Andreas Metelko (Graz Guides)

11. Juni 2021, 14-17 Uhr, ABGESAGT - neuer Termin wird noch bekannt gegeben!
Stadtspaziergang: Graz und seine Befestigung
mit: Leopold Toifl, Ulrich Becker & Andreas Metelko (Graz Guides)

12. Juni 2021, 09:30–16 Uhr
Durch die Dörfer auf dem Drahtesel. Kulturvermittlung der etwas anderen Art

Radpartie mit: Walter Feldbacher & Michael Leitgeb

26. Juni 2021, 14-17 Uhr
Eine Radpartie rund um Bad Radkersburg… raus aus der Stadt, rein in die Geschichte

Mitterling – Sicheldorf – Dedenitz – Zelting mit: Beatrix Vreča, Bettina Habsburg-Lothringen, Walter Feldbacher, Barbara & Franz Laller (RAD-Guides)

3. Juli 2021, 09-14 Uhr
Eine kleine Wanderung durch 6000 Jahre. Archäologie in der Region Hengist

mit: Barbara Porod & Christoph Gutjahr

10. Juli 2021, 09-15:30 Uhr
Stadtspaziergang in Leoben

mit: Alfred Joham & Michael Leitgeb

17. Juli 2021, 09:30-17 Uhr
Busfahrt ins Obere Murtal. Von „gottesfürchtigen Slawen“ zu Ulrich von Liechtenstein - eine mittelalterliche Spurensuche

Graslupp - Maria Hof – Steinschloß – Frauenburg - Stift St. Lamprecht mit: Barbara Porod & Astrid Steinegger

24. Juli 2021, 13-18 Uhr
Stadtspaziergang in Hartberg. Die Oststeiermark als Wehrlandschaft

Hartberg, mit: Leopold Toifl & Reinhold Glehr

31. Juli 2021, 9-18:30 Uhr
Busfahrt ins Gesäuse. Kunstschätze des späten Mittelalters in Admont

mit: Ulrich Becker