Eine Radpartie rund um Bad Radkersburg

.… raus aus der Stadt, rein in die Geschichte

 

Goritz – Zelting – Dedenitz – Sicheldorf

 

26.06.2021

14:00 - 17:30 Uhr

Kuratiert von: Dr. Bettina Habsburg-Lothringen
Co-Kurator: Mag. Beatrix Vreča
Treffpunkt: Hauptplatz in Bad Radkersburg
Kosten: kostenlos
Ort: Exkursion

Anmeldung: zeitreisen@museum-joanneum.at

Anzahl der Teilnehmer*innen: max. 20 Personen

Wir empfehlen eine Anfahrt mit der ÖBB vom Grazer Hauptbahnhof um 12:08 Uhr mit der Ankunft um 13:52 Uhr am Bahnhof Bad Radkersburg. Der letzte Zug von Bad Radkersburg nach Graz Hauptbahnhof fährt um 18:02 Uhr. 

Eine historische Radpartie im Radkersburger Winkel, Auenlandschaft und pannonisches Klima inklusive: Im alten Kulturraum um Radkersburg – zwischen Österreich, Slowenien und Ungarn – radeln wir durch im Mittelalter planmäßig angelegte Dörfer, darunter die beiden Rundlinge Zelting und Sicheldorf. Zudem besuchen wir die Dedenitzer Schanze und den Kuruzzenwall entlang der Kutschenitza. In Goritz bei Radkersburg erfahren wir einiges zum Leben an der Grenze und wie Grenzen überwunden werden können. In Sicheldorf wird natürlich auch das berühmte Heilwasser der Josefsquelle thematisiert. Hier gibt es abschließend auch die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Buschenschankbesuch. 

Bei Regenwetter entfällt die Veranstaltung!!

Museum für Geschichte

Sackstraße

8010 Graz, Österreich


T: +43-316/8017-9810

E: geschichte@museum-joanneum.at


Öffnungszeiten
10. April 2021 bis 31. Oktober 2021 Mo-So, Feiertag 10 - 18 Uhr

Täglich, 10 - 18 Uhr


01. November 2021 bis 31. Dezember 2021 Mi-So, Feiertag 10 - 17 Uhr


Zusätzlich geöffnet:
1. November 2021

Ausnahmsweise geschlossen:
24. bis 25. Dezember 2021